Personalberatung und -entwicklung

                   Eignungsdiagnostik nach DIN 33430

                                  Arbeitsgestaltung und Anforderungsanalyse

Organisationsservice Dr. Kolbert

Publikationen

Publikationen und Tagungs- / Kongressreferate, Interviews:

 

Oettinger, R.: Personal auswählen und führen - Ohne gute Mitarbeiter funktioniert keine Firma. www.chanelpartner.de/business-tipps/, 2011

 

Schneider, T. , Redaktion Mannheimer Morgen: Auf Du und Du mit dem inneren Schweinehund. (Interview mit Dr. Joachim Kolbert), Mannheimer Morgen, 29.12.2010

 

Kolbert, J.:  Tipps zur Personalauswahl - So vermeiden Sie Fehlgriffe bei der Stellenbesetzung. http://www.computerwoche.de/1926403, 2010

 

Kolbert, J.: Professionell Vorstellungsgespräche führen - Tipps und Tricks für Personalauswahlgespräche. http://www.elektrotechnik.vogel.de, 2009

 

Kolbert, J.: Bewerbern hinter die Fassade blicken. Der Personalleiter, März 2009.

 

Kolbert, J.: Bewerbern hinter die Fassade blicken. Baublatt, 1/2, Januar 2009.

 

Kolbert, J. & Kunz, G.: Strukturierte Mitarbeiter- und Zielvereinbarungsgespräche - eine Alternative zu klassischen Beurteilungssystemen? Referat auf dem ‘Kongress für Wirtschaftspsychologie’, 30. und 31. Oktober 1998 in Viernheim.

 

Kunz, G. & Kolbert, J.: Potentialanalyse und die Entwicklung von Führungskompetenz durch Planspiele bei Nachwuchsführungskräften. Referat auf dem ‘Kongress für Wirtschaftspsychologie’, 30. und 31. Oktober 1998 in Viernheim.

 

Kolbert, J. & Kunz, G.: Strukturierte Mitarbeiter- und Zielvereinbarungsgespräche - eine Alternative zu klassischen Beurteilungssystemen? Referat auf dem 1. Kongress für Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie, 18.-20. Mai 1998 in Weinheim.

 

Kunz, G. & Kolbert, J.: Potentialanalyse und die Entwicklung von Führungskompetenz durch Planspiele bei Nachwuchsführungskräften. Referat auf dem 1. Kongress für Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie, 18.-20. Mai 1998 in Weinheim.

 

Kolbert, J. & Sarris, V.: Vergleichende psychophysikalische Analysen von wahrgenommener Reizgröße und Reizdistanz. In W. Schönpflug (Hrsg.), Bericht über den 36. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Berlin 1988. Göttingen: Hogrefe, 1988, S. 97.

 

Kolbert, J.: Untersuchungen zum Phänomen der Größenkonstanz: Prüfung der Größen-Distanz-Invarianzhypothese. Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft, Universität Bielefeld, 04.06. 1987.

 

Sarris, V., Kolbert, J. & Höfert, J.: Psychophysikalische Analysen räumlicher und zeitlicher Parameter bei einigen geometrisch-optischen Täuschungen. Lehrstuhl für Psychologie II u. III, Universität Würzburg, 10.06. 1987.

 

Kolbert, J.: Beurteilung von Reizgröße und Reizdistanz im Paradigma der Größenkonstanzforschung: Prüfung der Größen-Distanz-Invarianzhypothese. Referat auf der 29. Tagung experimentell arbeitender Psychologen, 12.-16. April 1987 in Aachen.

 

Höfert, J. , Kolbert, J. & Sarris, V.: Parametrische Analysen der Ebbinghaus-Täuschung bei variabler Kontextgröße und Kontext-Fokalreiz-Distanz. Referat auf der 28. Tagung experimentell arbeitender Psychologen, 23.-27. März 1986 in Saarbrücken.

 

Kolbert, J., Höfert, J. & Sarris, V.: Contour-gap distorsions in pattern recognition: A parametric analysis of the Ebbinghaus-Titchner illusion. Poster presented at the Ninth European Vision Conference in Bad Nauheim, Sept. 17th-20th, 1986. Perception, 1986, 15, 1, A24 (Abstract).

 

Kolbert, J. & Sarris, V.: Zwei Klassen geometrisch-optischer Täuschungen und ihre modelltheoretische Begründung: Allgemein- und entwicklungspsychologische Befunde. In D. Albert (Hrsg.), Bericht über den 34. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Wien 1984. Göttingen: Hogrefe, 1985, 201-203.

 

Kersten, B., Kolbert, J. & Sarris, V.: Altersspezifische „Distanz“-Effekte der Müller-Lyer Täuschung (ohne „Kontur“): Vergleich zweier quantitativer Modellvorhersagen. Referat auf der 27. Tagung experimentell arbeitender Psychologen, 31. März - 4. April, 1985 in Wuppertal.

 

Kolbert, J. & Sarris, V.: Illusional effects of spatial distance between focal and contextual parts of a modified Müller-Lyer figure. Perceptual & Motor Skills, 1984, 59, 88-90.

 

Kolbert, J. & Sarris, V.: Über Messprobleme bei der Untersuchung von geometrisch-optischen Täuschungen. Psychologische Beiträge, 1984, 26, 4, 647-653.

 

Sarris, V., Kolbert, J. & Musahl, H.P.: Age differences in visual illusions as a function of figural similarity and size relations. Poster presented at the Seventh Biennial Meetings of the ISSBD, Munich, July 31th- August 4th, 1983.

 

Sarris, V. & Kolbert, J.: Räumlich-zeitliche Distanzeffekte bei der Müller-Lyer Täuschung. In G. Lüer (Hrsg.), Bericht über den 33. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Mainz 1982. Göttingen: Hogrefe, 1983, 207-211.

 

Kolbert, J. & Müsseler, J.: Der Tandem-Effekt - Ein neuartiges Phänomen der Bewegungswahrnehmung? Institut für Psychologie der J. W. Goethe-Universität, Frankfurt, 26.01. 1982.

 

Kolbert, J. , Müsseler, J. & Neumann, O.: Scheinbare Abstandsverkürzung durch Bewegung: Der Tandem-Effekt. Psychologisches Institut der Ruhr-Universität Bochum, Arbeitseinheit Kognitionspsychologie, 1982, Bericht Nr. 26/1982.